Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines / Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich nachstehende Geschäftsbedingungen für alle Lieferungen der Produkte aus unserem Onlineshop http://www.sunedge.de.

 

§ 2 Bestellung und Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt mit Bestellung durch den Kunden und Lieferung bzw. Mitteilung der Auslieferung zustande. Vertragspartner des Kunden ist:

 

Ulrike Kuhaupt
Im Sonnenwinkel 20
34508 Willingen (Upland)

Telefon: +49 (0) 170-3074993
Fax: +49 (0) 5632-960873
E-Mail: coindesign@sunedge.de
Steuernummer 027/839/30902
Steuer-ID: 90 468 271 332
Finanzamt Korbach-Frankenberg

 

Der Unternehmer ist nicht im Handelsregister eingetragen.

 

Nach Absenden der Bestellung (Kaufangebot des Kunden) erhält der Kunde von uns eine E-Mail, welche den Empfang der Bestellung bestätigt. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die Zahlung des Kunden erhalten haben und die Ware von uns versendet wurde. Über die Auslieferung informieren wir mit einer zweiten E-Mail.

 

§ 3 Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.sunedge.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per E-mail zugesendet und sind bei Registrierung im Login-Bereich einsehbar.

 

§ 4 Preise

Alle Preise sind Endpreise in Euro exklusive Versandkosten. Sie beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

 

§ 5 Versandkosten

Die geltenden Versandkosten unter dem Punkt „Liefer- und Versandkosten“ auf unserer Webseite eingesehen werden.

 

§ 6 Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren Zahlungen nur über PayPal.

Beim Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union fallen eventuell Steuern, Zoelle und Zollabfertigungsgebuehren an, welche der Käufer trägt. Die Höhe variiert von Land zu Land – bitte informieren Sie sich deshalb vorab bei den zuständigen Stellen.

 

§ 7 Lieferbedingungen

Die Lieferung der Ware erfolgt nach Eingang der Bezahlung. Die Übergabe an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen (DHL/Deutsche Post) erfolgt innerhalb von ca. 1-2 Werktagen. Sollte die bestellte Ware nicht komplett vorrätig sein, können wir auf unsere Kosten Teillieferungen vornehmen. Wir informieren Sie hierüber und bemühen uns in diesem Fall um eine zügige Nachlieferung. Ist die Ware unverschuldet nicht verfügbar, werden wir Sie umgehend darüber informieren. Sie haben dann die Möglichkeit vom Vertrag zurück zu treten, bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen dann umgehend zurückerstattet.

 

§ 8 Kostentragungsvereinbarung

Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht nach § 9 der AGB Gebrauch, so hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Verbraucher die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat.

 

§ 9 Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung), und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

 

Sunedge-Coindesign
Ulrike Kuhaupt
Im Sonnenwinkel 20
34508 Willingen (Upland)

Telefon: +49 (0) 170-3074993

Fax: +49 (0) 5632-960873
E-Mail: coindesign@sunedge.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitigen empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufsbelehrung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht für:

Waren, die nach Kundenspezifikation speziell angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. Bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, wenn der versiegelte Datenträger vom Kunden entsiegelt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Allgemeine Hinweise zu Rücksendungen

Bitte vermeiden Sie Gebrauchsspuren und Beschädigungen an der Ware. Wenn möglich senden Sie uns die Ware bitte mit sämtlichem Zubehör und mit der originalen Verpackung zurück. Bitte nutzen Sie in jedem Fall eine geeignete Verpackung zum Schutz vor Transportschäden.

Bitte schicken Sie die Ware nicht unfrei zurück. Die Portokosten, sofern sie von uns zu tragen sind, erstatten wir Ihnen nach Erhalt der Rücksendung.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis dass die hier angeführten Hinweise keine Voraussetzungen für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts darstellen.

 

§ 10 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

§ 11 Datenschutzerklärung

sunedge.de respektiert die Privatsphäre aller Besucher der Webseite. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Zum Schutz der persönlichen Daten verwenden wir während des Bestellprozesses eine sichere SSL-Verbindung. Unsere Webseite ist verifiziert von „Equifax Secure Certificate Authority“ und besitzt ein SSL-Server-Sicherheitszertifikat mit einer hochgradigen Verschlüsselung.

Bei einer Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung von unserem Newsletter.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an coindesign@sunedge.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Sunedge-Coindesign
Ulrike Kuhaupt
Im Sonnenwinkel 20
34508 Willingen (Upland)

Telefon: +49 (0) 170-3074993

Fax: +49 (0) 5632-960873
E-Mail: coindesign@sunedge.de

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Dieser Hinweis erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

 

§ 12 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 13 Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Schreibe einen Kommentar