Cacheempfehlungen

Hier haben wir in einer Bookmark Liste ein paar interessante Cacheempfehlungen rund um Melsungen und auf der Anreise rausgesucht.

Die Liste umfasst folgende Angaben:

  • Beschreibung: Kurz und knackig
  • Empfohlene Zusatzausrüstung: Was du evtl. benötigst
  • Stationen: Anzahl
  • Strecke: In etwa
  • Zeit: So viel solltet ihr einplannen.
  • Sonstiges: Was es sonst noch zu sagen gibt!

 

Ich denke, dass wir hier keine Wanderrunden empfehlen müssen. Wer gern Wanderrunden besucht, der wird sich eine entsprechende PQ aus der Umgebung ziehen. Es gibt in näherer Umgebung eine große Menge an Caches.
Hier eine kleine Auswahl, die unserer Meinung nach für eine kleine Auflockerung beim Event oder bei früher Anreise oder dem Abendspaziergang zu empfehlen ist.
Viel Spaß!
Michael (M-aus-R)

Stadtrundgang durch Melsungen
Eine kleine Führung durch die Stadt
Es werden außer einem Notizblock und einem Stift keine Hilfsmittel benötigt. Der Cache besteht aus 10 Stationen (9 QTA + Finale) und führt dich durch die historische Fachwerkstadt. Die Strecke beträgt etwa 2,5km und ist ihr benötigt ca. 1 Stunde.

Stolpersteine
Auch so beschauliche Städtchen wie Melsungen haben ihre braunen Flecken in ihrer Geschichte. Dieser Cache soll mit seinem Rundgang durch die Melsunger Altstadt an die jüdische Mitbürger und ihre Verfolgung erinnern. An den einzelnen Stationen müssen Fragen zu den Personen auf den Stolpersteinen beantwortet werden, die richtigen Antworten führen zum Final. Alles QTA-Stationen.
Strecke gesamt ca. 2km, Dauer ca. 1 Stunde.
Das Finale des Caches ist NICHT massentauglich. Für das Event kann der Cache direkt beim Owner, der sich auch beim Event befindet, in einem zusätzlichen Logbuch geloggt werden, nachdem der Beweis erbracht wurde, dass die Aufgaben gelöst wurden.

Das Liebesschloss von ValeRossi + Brinchen
Ein kleines Rätsel, welches in Verbindung mit dem Stadtrundgang problemlos auch für Ortsfremde zu lösen ist. 🙂
Dauer ca. 15-20 Minuten, wenn der Start gefunden ist. Wegstrecke vom Start zum Finale ca. 200 Meter.

Der rote Rain von Melsungen (Earthcache)
Von der Stadthalle aus ein kleiner Spaziergang an der Fulda entlang.  Wegstrecke ca. 1km.

Der gute Weg 2
Eine Letterbox mit einer schönen Streckenführung.  Für den Startpunkt der Letterbox muss erst der Rätselcache „Der gute Weg 1“ gelöst werden. Von der Stadthalle aus hin und zurück ca. 2km.

Meine patente Oma #1 (bis #4)
Eine leichte Mysteryreihe mit einer schönen kleinen Laufrunde bei Adelshausen (Vorort Melsungen). Die Rätsel können auch noch bequem auf dem Event gelöst werden. Die Gesamtstrecke beträgt vom Parkpunkt aus ca. 2km.

Lange Leitung?#2
Ein sehr schöner Cache für Multifans. Es ist ein Multi mit Start, 5 Stationen, Final und Bonus (Gesamtstrecke inkl. Bonus <5km)
Gilrain1, der Owner des Caches, wird ihn für den Tag des Events so anpassen, das außer dem Wasser keine weiteren Hilfsmittel mitgebracht werden müssen. Siehe auch Note vom 9.11.2015 bei den Logs vom Cache.

 

Für die Cacher, die auch auf der Anreise gern ein paar Dosen suchen möchten, gibt es natürlich auch ein paar Empfehlungen.

TTTs Stadtrundfahrt im Niestetal
Ein schneller DriveIn für alle, die von der A7 aus Richtung Norden kommen.  – Empfohlene Zusatzausrüstung: Auto  🙂

Der TB-Tresor
– Beschreibung: Ein Cache für alle, die von der A7 aus Richtung Norden kommen.
– Empfohlene Zusatzausrüstung: Spoilerbild
– Zeit: ca. 10-15 Minuten
– Sonstiges: Anleitung vor Ort durchlesen

5* TB HOTEL Fritzlar an der A 49
Das TB Hotel liegt verkehrsgünstig an der A49 Anschlussstelle Wabern und kann zu jeder Zeit besucht werden. Leider ist der Parkplatz bei der Planung etwas zu klein geplant und errichtet worden, von da her gilt: ist bereits ein PKW vor Ort kann das 5*TB HOTEL Fritzlar NICHT besucht werden.

 

Schreibe einen Kommentar